Beschreibung

RotaTable wurde als eine wandlungsfähige Rotationsplattform zum 3D Scannen von Objekten mit Kinect-, Laserline- oder StructuredLight-Scannern konzipiert. Durch Umbau der Plattform lässt sie sich auch für Photogrammetrie nutzen.

Material

  • Sperrholz /MDF
  • Arduino
  • Schrauben
  • etc. (siehe YouMagine Link)
15

Stunden

70

Preis

Schwierigkeit

Kurz-Anleitung

  1. 3D Daten ausdrucken
  2. Vektoren aus MDF und Sperrholz lasern
  3. Alles glatt schleifen (insbesondere die Laufrinne des Hauptkugellagers)
  4. Elektrische Bauteile nach Anschlussplan verdrahten
  5. Alles zusammenstecken
  6. Firmware auf den Mikrocontroller aufspielen

Kontakt

Florian Lütkebohmert
me@fluetke.eu

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *