Beschreibung

Moin!
Ich möchte hier den 3D-Drucker-KnutPlot_V6 vorstellen…

Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von 3D-Druckern mit dem Ziel ein möglichst universell einsetzbares Gerät zu entwickeln. Dieser Drucker basiert auf Open-Source Technologie und wird (nach Abschluss der Entwicklungsarbeit) ebenfalls unter Open-Source Lizenz veröffentlicht.

Hier ein paar Daten zu KnutPlot_V6

  • Baurraum: 300x200x300mm
  • Bauweise: Lasergeschnittene Aluminiumbleche, Steckbauweise (wenig Teile und einfach auszurichten)
  • CORE-XY Mechanik
  • Beheiztes Druckbett
  • HotEnd: E3D-Familie, als Single- oder Dual-Extruder
  • ColdEnd: Bondtech-Extruder, Wade-Extruder oder andere
  • Elektronik: Derzeit Ramps 1.4, natürlich auch Rambo, Smoothieboard oder andere
  • Seitenscheiben gegen Wärmeverzug
  • Druckbett-Lagerung: Vier Linearwellen und vier Trapezgewinde-Spindeln für möglichst stabile Lagerung
  • Sonstiges:
    • Festkörper-Gelenke für die Spindelmutter-Lagerung: Diese gleicht auch geringe „Schläge“ in der Z-Achsen Spindel aus
    • Festkörper Gelenk für DUAL-Extruder HotEnd‘s: Sehr einfaches einstellen der Nozzle-Abstände zum Druckbett

Aktueller Stand: Es sind noch kleinere Detailverbesserungen vorgesehen und die Dokumentation muss verfasst werden… Derzeit in Arbeit.

Danke an alle die das Projekt begleitet und mit-entwickelt haben, besonders an Timo Birnschein!

Grüße
Knut

Material

in Arbeit

?

Stunden

1000

Preis

Schwierigkeit

Kurz-Anleitung

in Arbeit

Links

noch keine vorhanden

Kontakt

Christian Oekermann
christian@oekermann.com

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *